Discussion:
Auch Fernsehfilme Ontopic? Konkret: Tatort Odenthal.
(zu alt für eine Antwort)
Ulrich F. Heidenreich
2016-07-07 15:45:56 UTC
Permalink
Raw Message
Guten Morgen!

Falls ich hier nicht flasch bin, würde ich gerne mal fragen, ob
hier jemand weiß, wie genau der Debütfilm der Lena Odenthal beim
Tatort hieß. Die Antwort scheint trivial, denn das ist "Die Neue",
Tatortfolge Nummer 224.

Die passt aber weder in meine Erinnerung, noch auf die hier und
dort zu findende Beschreibung, sie habe bei Ihrem Einstand die
Stechuhr mit den Worten "Die braucht ihr sowieso nicht mehr, weil
ihr jetzt alle länger macht" abmontiert.

Jemand ne Idee, wie /diese/ Folge heisst?

TIA,
Ulrich
--
1: In 5 Monaten und 18 Tagen ist Weihnachten.
2: Programme, soviel ihr wollt; Preise, die ihr selbst bestimmt:
3: Schaut einfach mal auf ftp://warez.invalid.de rein
4: Stellt euch vor, es ist Donnerstag und keiner geht hin!
Robin Koch
2016-07-07 22:16:18 UTC
Permalink
Raw Message
Lena Odenthal beim Tatort
[...]
die Stechuhr mit den Worten "Die braucht ihr sowieso nicht mehr, weil
ihr jetzt alle länger macht" abmontiert.
Jemand ne Idee, wie /diese/ Folge heisst?
Also:

"lena odenthal tatort stechuhr"

liefert den Artikel

http://www.abendblatt.de/kultur-live/article133643872/Ein-Vierteljahrhundert-voller-Mord-und-Totschlag.html

in dem die Situation beschrieben und das Zitat korrekt wiedergegeben wird:

"Da ihr jetzt eh alle länger da sein werdet, brauchen wir die nicht mehr."

Verknüpft mit dem Stichwort "tatort" liefert Google den Thread des
Brigitte-Forums:

http://bfriends.brigitte.de/foren/filme-aus-tv-und-kino/7091-tatort-gestern-97-print.html

Dort wird offenbar die entsprechende Folge besprochen, die demnach am
28.01.2007 gelaufen sein muss. Jetzt könnte man mit dem Datum weiter
arbeiten. Aber zwei Seiten vorher erfährt man, dass "Andreas Schmidt"
einen "Blut-Dealer" spielt.

Auf Wikipedia findet man zu Andreas Schmidt 5 Tatorte, aber nur einen
aus dem Jahr 2007 und der einzige in Ludwigshafen:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tatort:_Roter_Tod

Passt's?
--
Robin Koch, der erst einen Tatort in seinem Leben gesehen hat
Ulrich F. Heidenreich
2016-07-08 08:55:27 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Robin Koch
Lena Odenthal beim Tatort
[...]
die Stechuhr mit den Worten "Die braucht ihr sowieso nicht mehr, weil
ihr jetzt alle länger macht" abmontiert.
Jemand ne Idee, wie /diese/ Folge heisst?
Recherche dankend gesnippt. Ist mir fast peinlich; soviel Aufwand wollte
ich gar nicht eingefordert haben, sondern hoffte, daß den jemand "ausm
Ärmel" kennt.
Post by Robin Koch
https://de.wikipedia.org/wiki/Tatort:_Roter_Tod
Passt's?
Jain. Zum einen muss ich erstmal reinschauen. Aber schonmal Danke.
Zum anderen irgendwie nicht, denn da hat sie sich schon den Kopper
eingefangen. Ihren Einstand habe ich irgendwie in den Folgen ohne
Mario gesucht und ums Verrecken nicht gefunden.
Post by Robin Koch
--
Robin Koch, der erst einen Tatort in seinem Leben gesehen hat
Leider ist das heute eine der wenigen Sendungen, die man sich im
Fern*sehen* noch antun kann.

CU!
Ulrich
Ulrich F. Heidenreich
2016-07-09 14:49:54 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Robin Koch
https://de.wikipedia.org/wiki/Tatort:_Roter_Tod
Passt's?
Leider nein. Das ist der Film, in der Odenthal von einem Aidskranken
angegangen wird, der sich wohl an der ganzen Welt dafür rächen wollte,
daß ihm eine HIV-verseuchte Blutkonserve verabreicht wurde. Da war Lena
schon längst im KHK-Job.

Ich suche also immer noch nach ihrer Einstiegsfolge mit der Stechuhr-
Szene. Die Beschreibungen auf den einschlägigen Tatort-Fanseiten bringen
mich da leider auch nicht weiter.

CU!
Ulrich
--
1: In 5 Monaten und 16 Tagen ist Weihnachten.
2: Programme, soviel ihr wollt; Preise, die ihr selbst bestimmt:
3: Schaut einfach mal auf ftp://warez.invalid.de rein
4: Stellt euch vor, es ist Samstag und keiner geht hin!
Robin Koch
2016-07-10 11:45:12 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Ulrich F. Heidenreich
Post by Robin Koch
https://de.wikipedia.org/wiki/Tatort:_Roter_Tod
Passt's?
Leider nein.
Hm. Nanu.
Post by Ulrich F. Heidenreich
Ich suche also immer noch nach ihrer Einstiegsfolge mit der Stechuhr-
Szene. Die Beschreibungen auf den einschlägigen Tatort-Fanseiten bringen
mich da leider auch nicht weiter.
Einen anderen Ansatz, den ich zuvor verfolgt habe war die Folge der
Beförderung herauszufinden. Das erwies sich als nicht ganz so einfach.

Die bester Zusammenstellung der LU-Folgen ist wohl
http://tatort-fans.de/category/kommissare/odenthal-und-kopper/
oder vorher
http://tatort-fans.de/category/kommissare/odenthal/

Da könnte man sich durchhangeln.

Ich habe versucht die Kurzbeschreibungen nach "Kommissarin" und
"Hauptkommissarin" zu filtern. Das trennt sich bei Folge 399 und 409.

Aber offenbar ist das kein eindeutiger Indikator. In den
Langbeschreibungen oder den Kommentaren dazu werden die Begriffe wohl
teilweise Synonym verwendet (heißt die Hauptkommissarin wird abkürzend
als Kommissarin bezeichnet) oder aus aus zukünftiger Perspektive (heißt
die damalige Kommissarin wird bereits als Hauptkommissarin bezeichnet).

Auf Wikipedia gibt es auch eine Liste:
https://de.wikipedia.org/wiki/Odenthal_und_Kopper

In den einzelnen Folgen wird eventuell sorgfältiger auf die tatsächliche
Rollenbezeichnung geachtet.

Dort ist "Nahkampf" (373) der letzte mit "Kommissarin" und "Jagdfieber"
(380) er erste mit "Hauptkommissarin" als Rollenbezeichnung.

Edit: -.- In "Engelchen flieg" (399) wird sie wieder als Kommissarin
bezeichnet. Danach als Hauptkommissarin oder ganz ohne Rang.

Herrgott! Wozu gibt es denn Fanboys, wenn die auf solche Details nicht
achten?! }:-)

Aber Moment... Ulrich...

Bist Du *sicher*, dass diese Episode überhaupt existiert?

In Deiner Frage sprichst Du von "Beschreibungen" und "Einstand".
In allen von mir gefundenen Beschreibungen (offenbar nur eine ständig
kopierte) ist die Rede von "Als sie vor einigen Jahren zur
Hauptkommissarin befördert wurde..."
Aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass das jemals gezeigt wurde.

Hast Du diese Phantomszene also wirklich selbst *gesehen*?
Oder verlässt Du Dich da gerade auch das Internet..?
--
Robin Koch
Ulrich F. Heidenreich
2016-07-10 13:14:03 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Robin Koch
Ich habe versucht die Kurzbeschreibungen nach "Kommissarin" und
"Hauptkommissarin" zu filtern. Das trennt sich bei Folge 399 und 409.
Aber offenbar ist das kein eindeutiger Indikator.
Leider wohl nicht.
Post by Robin Koch
In den einzelnen Folgen wird eventuell sorgfältiger auf die tatsächliche
Rollenbezeichnung geachtet.
Dort ist "Nahkampf" (373)
Das ist die doch Folge mit dem gefickt eingeschädeltem Mord auf
Schießbefehl? Auch nicht schlecht, wie Lena da mit rrrrichtigen
Mannsbildern umgeht.
Post by Robin Koch
Aber Moment... Ulrich...
Bist Du *sicher*, dass diese Episode überhaupt existiert?
In Deiner Frage sprichst Du von "Beschreibungen" und "Einstand".
In allen von mir gefundenen Beschreibungen (offenbar nur eine ständig
kopierte) ist die Rede von "Als sie vor einigen Jahren zur
Hauptkommissarin befördert wurde..."
Aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass das jemals gezeigt wurde.
Ich meine ja. An die Stechuhr selbst vermag ich mich zwar nicht zu
erinnern, aber an das anfängliche Misstrauen, das ein Trupp Männer
einer Frau als Chefin entgegenbrachte. Und dann auch noch in dem Job.
Eigentlich müsste das vor der Ära Kopper gewesen sein, denn den hat
sie sich erst eingefangen, als sie schon Chefin war. Die erste Folge
mit Kopper "er kalte Tod", die sich da anbietet, war es aber auch
nicht.
Post by Robin Koch
Hast Du diese Phantomszene also wirklich selbst *gesehen*?
Frag mich noch zweimal und ich beginne zu zweifeln ;-)

CU!
Ulrich
--
1: In 5 Monaten und 15 Tagen ist Weihnachten.
2: Programme, soviel ihr wollt; Preise, die ihr selbst bestimmt:
3: Schaut einfach mal auf ftp://warez.invalid.de rein
4: Stellt euch vor, es ist Sonntag und keiner geht hin!
Sebastian Will
2016-07-10 15:35:32 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Robin Koch
Einen anderen Ansatz, den ich zuvor verfolgt habe war die Folge der
Beförderung herauszufinden. Das erwies sich als nicht ganz so einfach.
Die bester Zusammenstellung der LU-Folgen ist wohl
http://tatort-fans.de/category/kommissare/odenthal-und-kopper/
oder vorher
http://tatort-fans.de/category/kommissare/odenthal/
Da könnte man sich durchhangeln.
Ich habe versucht die Kurzbeschreibungen nach "Kommissarin" und
"Hauptkommissarin" zu filtern. Das trennt sich bei Folge 399 und 409.
Aber offenbar ist das kein eindeutiger Indikator. In den
Langbeschreibungen oder den Kommentaren dazu werden die Begriffe wohl
teilweise Synonym verwendet (heißt die Hauptkommissarin wird abkürzend
als Kommissarin bezeichnet) oder aus aus zukünftiger Perspektive (heißt
die damalige Kommissarin wird bereits als Hauptkommissarin bezeichnet).
Richtig, die Inhaltsangaben kannst du in dieser Beziehung vergessen.

In der allerersten Folge, #224 - Die Neue, wird sie bereits zur Leiterin
der Mordkommission, weil die eigentlich für diese Stelle gedachte Person
abspringt. Aber es ist nicht klar, ob sie nur Kommissarin oder schon
Hauptkommissarin ist. Jedenfalls kommt sie direkt von der Polizeischule.
In dieser Folge gibt es auch eine Szene, in der sie ihren Schreibtisch
umräumt, das Türschildchen ausgetauscht wird, etc. Aber in dieser Folge
habe ich beim Durchklicken keine Szene mit einer Stechuhr gesehen.

In Folge #304 - Die Kampagne - (der siebte Odenthal-Tatort) wird sie
direkt am Anfang mit Hauptkommissarin angeredet. Wenn die Fakten so
stimmen, die hier zusammengetragen wurden, muss die Stechuhr-Szene also
vor ihrem siebten Tatort stattgefunden haben.
Post by Robin Koch
Bist Du *sicher*, dass diese Episode überhaupt existiert?
In Deiner Frage sprichst Du von "Beschreibungen" und "Einstand".
In allen von mir gefundenen Beschreibungen (offenbar nur eine ständig
kopierte) ist die Rede von "Als sie vor einigen Jahren zur
Hauptkommissarin befördert wurde..."
Aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass das jemals gezeigt wurde.
Es wär auch denkbar, dass jemand etwas durcheinander gebracht hat, und
die Stechuhr-Szene aus einem ganz anderen Tatort stammt oder aber nichts
mit der Beförderung zu tun. Die Szenenbeschreibung kommt mir jedenfalls
auch irgendwie bekannt vor.
--
Sebastian

http://saturnusphilosophorum.com
Ulrich F. Heidenreich
2016-07-10 16:01:19 UTC
Permalink
Raw Message
Post by Sebastian Will
In der allerersten Folge, #224 - Die Neue, wird sie bereits zur Leiterin
der Mordkommission, weil die eigentlich für diese Stelle gedachte Person
abspringt. Aber es ist nicht klar, ob sie nur Kommissarin oder schon
Hauptkommissarin ist. Jedenfalls kommt sie direkt von der Polizeischule.
Nö. Sie war da schon längst Bullin^W im aktiven Polizeidienst, nur bei
der Sitte und nicht beim Morddezernat.
Post by Sebastian Will
In dieser Folge gibt es auch eine Szene, in der sie ihren Schreibtisch
umräumt, das Türschildchen ausgetauscht wird, etc.
Genau diese Umräumszene habe ich in ziemlich präsenter Erinnerung. Nur
nicht aus #224. Sondern, wie Du oben andeutetest, eher aus einer: "Ein
Frischling direkt ab Polizeischule will hier Vorgesetzte spielen. Und
dann auch noch ne Frau!"-Umgebung.

Entweder werfe ich da falsche Erinnerungen durcheinander, oder irgendein
Odenthal-Einstiegsfilm ist da im Giftschrank verschwunden.

CU!
Ulrich
--
In 5 Monaten und 15 Tagen ist Weihnachten.
Programme, soviel ihr wollt; Preise, die ihr selbst bestimmt:
Schaut einfach mal auf ftp://warez.invalid.de rein
Stellt euch vor, es ist Sonntag und keiner geht hin!
Loading...